Miniinspiration Weeks – Tag 21

Hallo ihr Lieben!

mein letzter Post zu den Mini-Inspiration-Weeks kommt heute etwas später als gewohnt, aber bei uns gings heute mal wieder wie immer drunter und drüber. Entweder Kind 2 hatte die Hosen voll es hat an der Tür geklingelt , die Kinder hatten Hunger, das Telefon hat geläutet oder Kind 1 hat die Tiere gefüttert (mit Futter das nicht wirklich für sie bestimmt war 😉 )  Der ganz normale Wahnsinn eben… Mittlerweile glaub ich ja ich hätte das Akkordeonalbum nicht Kindermund nennen sollen sondern Kinderstreiche oder so… Oder ich mach nochmal eins in der Art wie Michels (der aus Lönneberga) Mama das blaue Buch hat. Und weil wir gerade bei Michel sind – ich glaub unsere Leni ist seine Zwillingsschwester… Zumindest hat sie genausoviel Unsinn im Kopf wie er 😉 Nur die Suppenschüssel hatte sie noch nicht auf dem Kopf. Aber ich wills ja nicht verschreien 😉

So nach dem nun aber Kind 1 mit ihren Freunden einen Ausflug in den Streichelzoo macht und Kind 2 endlich schläft  komm ich endlich dazu euch meine heutige Inspiration zu zeigen.

Seit ich das hier mal beim Surfen im Netz gefunden hab wollt eich so einen machen.

Nun endlich habe ich es – etwas abgewandelt –  geschafft:

Das Set Button, Button und die Embosslits Knopfparade eigenen sich nämlich auch perfekt für  Hintergründe…

Die Klammern habe ich nur auf den Rahmen aufgesteckt (dann kann man die Monate leichter wechseln) und oben mit einem Dimensional befestigt.

So und wer nun auch so einen Kalender haben möchte (aber sich den nicht selbst machen will) für den ist unsere Verlosung was – heute gibts den nämlich zu gewinnen! Na toll denkt ihr sicherlich, den kann sie schon verlosen – ein drittel vom Jahr ist ja schon um! Macht nix sag ich da 😉 Der Kalender geht vom 01.Mai 2011- 30.04.2012 – ich war so frei, damit ihr auch Freude an ihm habt 😉

Und wer Lust hat, sich selber einen zu basteln, einfach eine Mail schicken und ihr bekommt von mir das PDF mit den Vorlagen.

Heute Nachmittag gibts die Gewinner im Doppelpack, sobald mein Schatzi wieder zuhause ist und den von der letzten Verlosung „ziehen“ kann – Ihr wisst ja_ Block, Stift, Schatzi… 😉

So und nun mach ich mich an den Hausputz, damit ich was geschafft hab bis Leni wieder kommt (oder Maxi Hunger hat, oder, oder, oder…) – sofern ich dazu komme. Ohne Witz, während ich diesen Post geschrieben hab hat  schon wieder 3x das Telefon geklingelt 😉

Ganz liebe Grüße,

eure Tina

Advertisements