Happy Birthday Jenni!!! – und das vor Ewigkeiten versprochene Rezept…

Auch für meine liebe Upline Jenni gabs ein kleines Kärtchen. Ein Mädchenkärtchen. Aber so richtig Mädchen.

So und nun endlich das lang versprochene Rezept der absolut himmlischen Oreo-Cupcakes:

Zutaten:

12 Stk. Oreo Doppelkekse mit Vanille-Füllung ohne Schoko-Überzug
3 Stk. Eiweiß
1 Prise Salz
160 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
3 Stk. Eigelb
160 g Margarine
100 g Weizenmehl
20 g Speisestärke
30 g Kakaopulver
0.5 TL (gestrichen) Backpulver
70 ml Milch
30 g Puderzucker
50 g Butter
400 g Frischkäse Doppelrahmstufe

ZUM VORBEREITEN: die gefüllten Kekse durch leichtes Drehen trennen und die weiße Füllung abschaben (in eine Schüssel). 16 von 24 Kekshälften in kleine Stücke brechen, die restlichen Kekse für das Topping aufheben)

Muffinform für 12 Muffins mit Papierförmchen auslegen oder fetten oder mehlen und den Backofen vorheizen Ober-/Unterhitze: ca. 160° Heißluft: ca.140°

Eiweiß und Salz mit Handruhrgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe steif schlagen, Eischnee ca. 3 min weiterschlagen, dabei nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker dazugeben.

In andere Schüssel das Eigelb mit der Margarine schaumig schlagen und die zerkleinerten Kekse unterrühren. Mehl mit Speisestärke,Kakao und Backpulver mischen. Mehlgemisch und Milch abwechselnd zu der Buttermasse hinzugeben und unterrühren. Eischnee in 2 Portionen auf niedrigster Stufe unterrühren.

Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen und mittig in den vorgheizten Backofen schieben. Die Cakes ca. 30min backen und die Muffins noch 5min in der Form leicht abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Sobald die Muffins (die übrigens jetzt schon lecker schmecken) anz abgekühlt sind, das Topping machen.  Dafür die weiße Keksfüllung mit dem Puderzucker und Butter cremig schlagen, Frischkäse unterrühren die Creme in eine Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tupfen auf die Cupcakes spritzen, die restlichen schwarzen Kekse (8 Stk) grob zerbrechen und auf die Cupcakes streuen, evtl. auch leicht andrücken…………………………………..und geniessen… Das geht nicht über Los, sondern von der (Kuchen)Gabel direkt auf die Hüfte.. Oder: Einmal Himmel und zurück…

Alternativ: Muffin durchschneiden, mit etwas Creme füllen, „Deckel“ aufsetzen und einme Cremehaube verpassen. Das ganze dann in ein Weckglas packen, dasselbige nett dekorieren und Verschenken.

So und nun nochmal eine kleine Erinnerung:

Bis morgen früh, 6 Uhr (MESZ) könnt ihr noch mitmachen 😉 und ab 8.Uhr gibts Challenge#2 für euch.

Herzensgrüße (und geniesst es 😉 )

eure Tina

Cupcakes all überall und ein Angebot

Ihr lieben,

weiter geht’s mit einer Geburtstagskarte (und dem Geschenk dazu). Heute mal eine „Themenkarte“

Cupcakes.

Meine Schwägerin hat von uns zu ihrem 25. Geburtstag ein Cupcakes-Backbuch mit passender Karte (gestanzt und gekurbelt wurde von Leni)
und Cupcake im Glas bekommen.

 

gar nicht so einfach war es „gerade“ Linien mit dem Klebestift hinzubekommen. Schließlich musste ja Leni die Karte verzieren und mithelfen (sie hat danach auch schön geglitzert )


Das Leckerli das wir ins Glas gepackt haben verdient einen eigenen Eintrag – weil es einfach himmlisch schmeckt…

So und nun haben wir die meisten Geburtstagskarten geschafft. mir Fallen (spontan) nur noch.. öhm.. 5 Geburtstagskinder bis 03.Juli ein.. und da brauchen wir noch ein paar Kärtchen, die ich euch gern zeigen möchte.. – wenn ihr wollt.

So nun aber zu meinem Angebot.

Und für diejenigen unter euch, die dieses Jahr schon Geburtstag hatten hab ich von JETZT bis 30.06.2011 20.00 Uhr Abends auch noch ein kleines Geschenk. Bei einer Bestellung in diesem Zeitraum bekommst du von mir Freiware im Wert von 10% deines Bestellwerts (excl. Versand und der evtl. Freiware) —komischer Satz, aber ich hoffe verständlich
Also wenn du für 60,- bestellst darfst du dir noch Freiware im Wert von 6,- aussuchen.
Bei einer Bestellung von 225,- im Wert von 22,50 (und dann noch die Freiware die du von SU regulär bekommst)
Einfach bei einer Bestellung das Codewort „Geburtstag“ und dein Geburtsdatum angeben und du bekommst von mit ein kleines (nachträgliches) Geschenk!

Alle, die erst in den kommenden Monaten Geburtstag haben, keine Panik, für euch gilt das Angebot auch noch zu gegebener Zeit. Drum lohnt sich das reinschauen immer

Ach ja, das Angebot gilt nur bei mir – bei Fragen schreib mir einfach eine Email!

Herzensgrüße,
eure Tina

Uff….

Hallihallo

heute nur ein kurzer Post, mir tun die Knochen vom Steine schleppen und der Rückbildungsgymnastik weh und ich will eigentlich nur noch ins Bett!

Die kleine Rebecca hat heute endlich ihr Geburtstagsgeschenk erhalten und dazu hab ich ihr folgende Karte gewerkelt:

Coloriert hab ich sie mit den Mischstiften und den Stempelkissen von SU!

so und nun hoff ich ihr seid mir nicht böse, aber ich morgen geht’s anstrengend weiter
Herzensgrüße, eure
Tina

Happy Birthday!

Gestern waren wir auf dem 60. Geburtstag von meiner Tante eingeladen.
Da sie gern frische, fröhliche Farben mag gab es von uns eine bunte Karte zum Geschenk dazu:

Die Karte war eine super Resteverwertung, meine ganzen kleineren Cardstockschnippsel hab ich durch die Bigshot gejagt
um die verschiedenfarbigen Happy-Schriftzüge auszustanzen. Und das aufkleben ging dank dem Xyron auch leicht

Ein wenig Band und BlingBling und schon war die Karte fertig

Ich wünsch euch einen sonnigen Tag!
allerliebste Grüße,
eure Tina