Buttons zum Schulanfang…

bekommt die Tochter meiner Cousine. Ok, eher zum Kindergartenabschluss, aber sie ist ja jetzt auch bald kein Kindergartenkind bzw Vorschulkind mehr und das darf man ja dann schon zeigen, oder?

zusätzlich zu dem Button gab es noch eine kleine Tüte mit Nützlichem (und ein wenig Schnickschnack) für den Schulbeginn dazu.

 

Die Schrift (klick zum Download) – eine meiner absoluten Lieblingsschriften – habe ich extra bunt gehalten.

Und das Etikett von dem Tütchen ist im selben Design und ebenfalls schön bunt. Es soll ja auch passen 😉

 

Liebste Grüße,

Tina

Advertisements

Ein verzierter Rahmen zum Abschied

Nach vielen Jahren beginnt für eine Kollegin meiner besten Freundin ein neuer Lebensabschnitt.

Als Abschiedsgeschenk durfte ich einen  Rahmen für sie machen. Den Spruch haben meine Freundin und ihre Kolleginnen ausgesucht und auch bei der Gestaltung hatten sie schon so ihre Vorstellungen.

Genauso wurde der Rahmen zwar nicht, aber naja, sagen wir mal ähnlich 😉

 

Durch die Röschen bin ich wieder total dem „Rosendrehfieber“ verfallen. Das macht aber auch Spaß!

Der Hintergrund ist Savanne und die weiteren Farben sind Limone (wie schade, dass es die Farbe nicht mehr gibt), Wassermelone und Flüsterweiß.

Liebste Grüße,

Tina

Rahmen zum Geburtstag

Schon  vor ein paar Wochen wollte ich den Rahmen, den ich für eine gute Freundin zum Geburtstag ihrer Kollegin machen durfte, zeigen.

Irgendwie ist mir die Zeit aber sowas von davon gerannt. Neben Haushalt und den Auftragsarbeiten hat auch unsere „Gartensaison“ begonnen und ich genieße es im Garten neue Blumen zu pflanzen, den Gemüsegarten auf Vordermann zu bringen und einfach  Zeit draußen zu verbringen.

 

Als ich den  Rahmen gemacht habe, habe ich kurz zuvor den ersten Schmetterling in diesem Jahr gesehen und daher „musste“ ich auch auf dem Rahmen Schmetterlinge verwenden 😉

Die Farbkombi, die ich verwendet habe ist Wildleder, Bermudablau, und Flüsterweiß, und Schmetterlinge sowie den Doodlekreis hat mir meine Cameo geschnitten.

 

Liebste Grüße,

Tina