Eine Geburtstagskarte mit der Bokeh-Technik und ein Wellneskörbchen.

Letzte Woche hatte meine beste Freundin Geburtstag. Und eigentlich schenken wir uns ja nix. Ja. Eigentlich. Aber eine Kleinigkeit muss ja immer sein und so bekam sie von mir ein „Wellnesskörbchen“

 

Ein Berry Basket Körbchen gefüllt mit Blümchen, Badezusätzen , Küsschen und Lesestoff.. Alles was man für eine kleine Auszeit braucht 😉

 

verziert mit ein Paar Blümchen in ihrer Lieblingsfarbe – und passend zur Geburtstagskarte.

 

Die Bokeh-Technik wollte ich schon länger mal ausprobieren und  – ganz ehrlich – das war auch nicht das letzte mal. Es macht total viel Spaß und macht auch optisch was her.

 

Herzensgrüße, eure Tina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s