Adventskalender Türchen #19

Herzlich willkommen zu „meinem“ Türchen. Ich freue mich, dass ihr heute vorbei schaut und hoffe mein Projekt gefällt euch.

Ich habe lange überlegt, was ich euch hier heute zeige, und bin zu dem Schluß gekommen, dass so kurz vor Weihnachten wohl eher nicht genügend Zeit ist um noch eine aufwändige Girlande zu gestalten. Und so habe ich mich für eine schnelle „Last-Minute-Weihnachtskarte“ entschieden.

Schlicht, einfach und doch  so Wirkungsvoll, oder? Und wie die Anderen „Adventskalender-Mädels“ gemeint haben: Eine perfekte Resteverwertung.

Als kleine Besonderheit habe ich die Sterne zusammen genäht. Das geht ganz einfach und schnell, wenn ihr die Sternchen mit `non-permanent´ Kleber in der richtigen Reihenfolge  zur Hälfte auf einen Streifen Papier klebt. Drübernähen, ablösen und mit Dimensionals  auf die Karte kleben.

Und zu gewinnen gibts bei mir natürlich auch etwas 🙂

Den Glitzerkleber Silver Sparkle Dazzling Details

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

– 1 Los für einen Kommentar
– 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 20.12., um 23.59 Uhr.

Ich wünsch euch ganz viel Glück, und hoffe, ihr schau morgen auch bei Yvonne vorbei!

Herzensgrüße,

eure Tina

Advertisements

40 Gedanken zu “Adventskalender Türchen #19

  1. Hallo Tina,
    danke für diese schöne „Last Minute-Idee“. So etwas kann man kurz vor Weihnachten ja immer gut gebrauchen. 🙂
    Viele Grüße
    Miriam

  2. Oh wow! Was für eine schöne Karte. Bei so einer tollen Karte bekommt man gerne Adventspost.
    Ich bekomme direkt schon wieder Basellust.
    Schönen Advent wünsche ich noch!

  3. Hallo Tina,

    die Karte ist wirklich schön geworden. Mir gefällt die Idee mit dem zusammennähen der Sterne sehr gut. In der letzten Zeit hole ich ohnehin oft die Nähmaschine raus – warum also nicht mal Sterne zusammennähen. Danke für die Idee.

    LG Agnes G.

  4. Wunderschön und wie es aussieht auch noch schnell gemacht, wenn man „auf den letzten Drücker“ feststellt, dass noch die eine oder andere Karte fwhlt

  5. Hallo,

    die Karte gefällt mir sehr, dieses Jahr steh ich total auf simple, liegt wohl dran das ich sehr spät dran bin mit den eigenen Karten. Aber irgendwie fehlt immer die Zeit.
    Hüpfe gerne ins Lostöpfen hinein (verlinkt in der Sidebar).
    LG Martina

  6. Wunderschön ist deine Karte geworden. Da sieht man mal wieder, das auch mit wenigen und einfachen Dingen eine große Wirkung erzielt wird.
    Natürlich hab ich euren tollen Adventskalender auch auf meiner Sidebar verlinkt.

    LG Sabrina

  7. Hallo Tina,

    Deine Karte sieht wunderschön aus und
    inspiriert mich sehr.
    Vielen Dank für Deine schöne Idee.

    Viele Grüße

    Monika

  8. Hallo,

    über diese schöne, schlichte Karte würde ich mich auch sehr freuen. Ich habe einige Karten verschickt,aber erst 2 Karten bekommen, schade…

    Liebe Grüße an alle,
    Marina

  9. Hallo Tina,

    die Karte ist wunderschön – die muss ich mir unbedingt für nächstes Jahr merken.
    Vielen Dank für diese tolle Anregung.

    Einen schönen Rest-Advent wünscht dir
    Angela

  10. Tolle Karte Tina…ich liiiiiebe Sterne und werde die auf jeden Fall nachbasteln…allerdings ohne Nähen (hab nämlich keine Maschine ;o)…nehme einfach Draht.

    LG Silvie

  11. Hallo Tina!

    Solche Kärtchen könntest Du mir mal nen Stapel zukommen lassen. *lach*
    Einfach wunderschön… Und ich hab noch gar nichts zustande gebracht.

    Viele Grüße!

    P. S. Ich weiß nicht, ob’s nur mir so ging, aber das gestrige Türchen lässt sich leider nicht kommentieren…

  12. Hallo Tina,

    das ist aber ein hübsche Karte geworden. Sehr gute Idee, die Sterne als Kranz zu nähen. Ich finde genähtes auf den Karten auch immer schön. Das gibt den Karten immer etwas Besonderes.

    Viele Grüße

    Nicole G.

  13. Hallo Tina!!
    Eine ganz tolle Idee!!!!!
    Ich glaub, ich muss mich doch mal mehr mit meiner Nähmaschine beschäftigen…. Beim Letzten Versuch hab ich mir irgendwie zwei Nadeln „gesprengt“ und mich seitdem nicht mehr ans Probieren/Üben ran gegeben…
    Wenn ich jetzt deine Karte sehe, brauch ich unbedingt ’nen Nähkurs… 😉
    Viele liebe Grüße,
    Carolin

  14. Guten Morgen Tina,
    die Karte sieht sehr schön aus!
    Aber ich stelle mir das Zusammennähen der Sterne recht schwierig vor.
    Noch eine schöne Zeit bis Weihnachten,
    Simone

  15. Liebe Tina,
    die Karte gefällt mir wirklich sehr gut.
    So eine tolle Idee, darauf wäre ich gar nicht gekommen. Nur habe ich leider keine Nähmaschine, deshalb muss ich die Sterne einfach so ankleben. Aber ich werde die Karte gleich nachbasteln! 🙂
    Und nun hüpfe ich mit einem Los in den Lostopf!
    Schöne Adventszeit wünsch‘ ich dir noch und ein besinnliches Weihnachtsfest ohne Hektik und Stress.
    Glg Vicky

  16. Guten Morgen,

    Deine Karte sieht ja wirklich sehr schön aus. Ich finde die Kombination Papier und Nähen hat etwas ganz besonderes!

    VG
    Jacqueline

  17. Die Farben, der 3D Effekt, die Sterne … einfach klasse Deine Karte. Viele Grüße und einen schönen 4. Advent Susanne

  18. Hallo Tina,
    mega cool. Schade, dass ich meine Nähmaschine gerade noch verliehen habe. Sonst hätte ich doch noch ein paar Karten gezaubert. Nun habe ich mir es gespeichert und werde es mir für das nächste Jahr vornehmen, früher anzufangen.

    Liebe Grüße
    ANja

  19. hallo, Tina
    eine ganz zauberhafte Idee mit dem Sternenkranz auf der Karte! Blau und Silber ist eine großartige Farbkombination1
    Der Button ist in meiner Sidebar.

    LG Regina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s