IN{K}SPIRE_me Challenge #085

Hallo ihr lieben

Lovelys, 

Wow wenn dieser Post online geht sind wir schon in der Luft und fliegen wieder nach Hause. Bye bye, Lieblingsstadt. Ich vermiss dich jetzt schon.

Wohoo, wen this Posts goning online we already on way back to germany. Bye bye favourite town. I miss you by now  😦

Aber nun zur heutigen Challenge. Was denkt ihr, wenn ihr Marions Farben seht?

But now: what do you think when you see Marions today challenge?

Ich bin gespannt 😉

Mir fiel – natürlich – gleich eine Jungskarte dazu ein. Die Farben sind ja prädestiniert dafür 😉

 

I`m excited.

I intstantly knew I will make a card for a boy – What else?! The colors are indeed predestined for a baby boy. 😉

Wildleder habe ich nur sparsamst eingesetzt. Die Sprenkel mit dem Color Spritzer 😉

The color Soft Suede used i only with the color spritzer tool.

SAMSUNG

Herzensgrüße,

eure Tina

Advertisements

Rainbow Cake {Rezept}

Ihr süßen,

einen wunderschönen Sonntag wünsch ich euch.

Gestern hat unser kleiner Spatz seinen 2. Geburtstag gefeiert und zusammen mit der großen Schwester habe ich einen Kuchen gebacken, den wir schon lange ausprobieren wollten. In Dani`s wundervollem Backbuch ist eine Mädelsvariante drin, aber die heben wir uns dann für Muttertag auf. Oder für Lenis Geburtstag.

Als Grundteig habe ich einen Zitronenkuchen von der Thremomix Rezeptwelt nach einem etwas abgewandelten aber oft erprobtem Rezept gemacht.

Ihr braucht für den Teig:

450 g Mehl

1,5 Packungen Backpulver

300 Zucker
1 Packung Vanillezucker
6 Eier
225 g Öl
225 g Wasser mit Kohlensäure
30 g Zitronensaft
1 Packung Dr. Oetker Finesse geriebene Zitronenschale oder von Ruf  Zitronenschalen Aroma (dann aber nur 1/4 Packung )

Sonstiges:

2 Springformen mit demselben Durchmesser

6 Blatt Backpapier

6 Schüsseln

Lebensmittelfarbe Crazy Colors (Mixpackung) von Heitmann

Backofen vorgeheizt auf 170°C (Umluft)

Für alle ohne Thermomix: Für alle Thermomixbesitzer:
Den Teig bereitet ihr wie ihr üblicherweise eure Rührkuchen zubereitet zu. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 8 Sek/Stufe 4 verrühren.Die Eier, Öl, Wasser mit Kohlensäure, Zitronensaft und das Zitronenaroma dazu geben und 2 Minuten/Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren. Zwischendurch einmal mit dem Spatel die Zutaten vom Rand nach unten schieben.

Den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln verteilen und je eine Farbe einrühren.

IMG_20130222_145713

Springform fetten und mit einem Backpapier auslegen und eine Farbe einfüllen. Dasselbe mit der 2. Springform und einer weiteren Farbe wiederholen. Und für ca. 12 Minuten ab in den Ofen mit den beiden Formen. Sobald die Böden fertig gebacken sind (Stäbchenprobe!!)

Vorsichtig aus der Form lösen, Formen spülen und die nächsten beiden Farben backen. Dasselbe dann nochmal für Farbe 5 & 6 wiederholen.

Alle Böden auskühlen lassen.

Für die Füllung/den Guss (Achtung! Diät darf heute ausgesetzt werden 😉 ) braucht ihr:

500g Mascarpone

400g Frischkäse

400g Schmand

etwas Puderzucker

3/4 Packung Ruf  Zitronenschalen Aroma

Alle Zutaten zu einer homogenen Masse verrühren und die Böden bestreichen und aufeinander schichten. Beginnend mit dem lila Boden, dann blau, grün, gelb, orange und obenauf den roten Boden. Mit einem Tortenring drum wird die Torte auch schön gerade 😉

Den Tortenring entfernen und dünn mit der Creme einstreichen und kühl stellen.

Ich habe die Böden am Vorabend gestapelt und eingestrichen und über Nacht durchziehen lassen. Die restliche Creme am nächsten Tag nochmals aufrühren und die Torte gleichmäßig einstreichen.

IMG_20130223_203323

Als Dekoration habe ich bunte Zuckerstreusel verwendet die ich in Form einer 2 aufgestreut habe. Damit diese schön gleichmäßig wird habe ich mir eine 2 in Schriftgröße 700 bei Word auf ein etwas festeres Papier ausgedruckt und mit einem Cutter Messer ausgeschnitten. Das Negativ habe ich dann auf die Torte gelegt und „ausgestreut“.

IMG_20130223_171837

Ein paar bunte Zuckerstreusel an den Rand – fertig war die Geburtstagstorte.

Herzensgrüße,

eure Tina

Hallo!

Im Lieblingsforum hat Eva vor kurzem die Idee eines Luftballonkranzes gepostet. Eine wahnsinnig tolle Idee die ja auch bei Pinterest oft zu sehen ist.

Und da die Faschingszeit vor der Tür stand und zudem noch die Geburtstage der Lütten haben Leni und ich uns an einem Sonntag morgen hingesetzt und den Kranz gebastelt.

SAMSUNG

Ein toller bunter Blickfang. Und auch heute heißt er wieder liebe Gäste willkommen. Unser kleiner Spatz wird schon 2 Jahre. Wo ist die Zeit nur wieder hin?

Habt einen schönen Samstag!

Herzensgrüße,

eure Tina

IN{K}SPIRE_me Challenge #084

Hallo ihr lieben,

heute hat sich Kirstin einen Sketch für euch ausgedacht, der es für mich wirklich in sich hatte. Ich hatte zuerst absolut KEINE Idee.

 

Beim durchsehen meiner noch nicht benutzten Stempelsets (ähm ja, da gibts ein „paar“ *räusper*)  fielen mir dann die süßen kleinen Pilze aus dem Gastgeberinnenset vom Hauptkatalog auf. Bingo. Damit will ich „arbeiten“ 😉

Und so entstand ein Minikärtchen nach Kirstins Sketch. Und da ich noch viele Knöpfe; Brads und Embellis hatte habe ich mich gezwungen auch diese mal zu verwenden 🙂

SAMSUNG

Herzensgrüße,

eure Tina

über ein 1/2 Jahr zu spät….

zeige ich euch endlich die Karte, die die liebe Annemarie zu ihrem Ehrentag von mir erhalten hat:

 

SAMSUNG

Eine der (noch) wenigen Karten, bei denen ich das Stempelset Everything Eleonor benutzt habe. Durch die tollen Karten von Annemarie und Marion wurde das haben wollen Gen für ebendieses Stempelset überhaupt erst geweckt bei mir und auch wenn ich es nicht so oft benutzte finde ich es doch einfach traumhaft.

SAMSUNG

 

Desweiteren kam noch das Stempelset French Foilage zum Einsatz.

 

Herzensgrüße,

eure Tina

IN{K}SPIRE_me Challenge #083

Ihr lieben,

Sweeties,

wow, unsere Valentinstagschallenge kam ja richtig gut bei euch an. Schön dass ihr soviel Spaß damit hattet.

Wohooo you liked our Valentins-challenge very much, isn`t it?  really fine, that you enjoyed it.

Jennys heutige Challenge beinhaltet super-fröhliche, frische Farben.

Today, jenny create a Color Challenge wich have super-cute and fresh Color

Oder was meint ihr?

Or what do you think?

Damit mein Kartenvorrat wieder etwas aufgefüllt wird, habe ich eine Geburtstagskarte gemacht. Kann man ja immer brauchen. Und es kommt ja des öfteren vor, dass man nach einer Karte gefragt wird, oder mal eine schnell zu Hand sein muss.

My Cards running out of supplies and so i must revictualing it. And i need Birthday cards at most, so i created one wich this Challenge.

Das Stempelset Growing Green liebe ich total und zusammen mit ein paar Glitzersteinen wirkt die Karte gleich sehr edel.

The Stamp Set Growing Green is one of my favourite and together with some jewels the card looks very noble.

habt einen wunderschönen Valentinstag!

have a nice Valentin Day.

Herzensgrüße,

eure Tina

IN{K}SPIRE_me Challenge #082 – Valentinsspecial

Ihr lieben,

herzlich willkommen zu unserem heutigen Valentins-Special.

A hearty welcome to our Valentins-special today.

 

Ich liebe den Valentinstag ja total und könnte mich absolut austoben. Aber dieses Jahr bekommt mein Schatz – ok, hat er schon bekommen – 3 Bilderrahmen.  Gesehen habe ich sie schon letztes Jahr bei Pinterest und wusste: Das bekommt Schatz nächsten Valentinstag.

I totally love Valentinsday and im so excited about all the thing i wanna doo. Cooking, craft, dekorating – everything. But the gift, the worlds best husband became, have i seen one year ago on Pinterest. And i knew. this one he became on Valentine 2013!

 

Ha, ich weiß schlecht zu erkennen. Drum habe ich euch hier noch die einzelnen Bilder in Nahaufnahme:

 

 

 

Benutzt habe ich dafür das DSP First Edition und Vanillefarben CS von SU – und meine Cricut.

Herzensgrüße,

eure Tina