Einmal noch Ostern…

… mute ich euch einfach mal zu 😉

Wir haben nochmals Kekse verschenkt. Auch von der kleinen Maus gemacht, nur die Verpackung war ne andere.
Als Leni sich den großen Hasen und das Osterei zum Ausstechen ausgesucht hatte kam mir die Idee die Kekse mal anders zu Verpacken.

 

 

Und da ich eh vor kurzem die passenden Eierkartons für ihren Kaufladen erstanden hatte und noch welche übrig waren, wurden die einfach flugs verziert, gefüllt, ein lieber Gruß innen auf den Deckel geschrieben und verschenkt.

Die Farben sind Wassermelone und Limone und die Kekse „sitzen“ auf Papierwolle.

Herzensgrüße,

eure Tina

Advertisements

3 Gedanken zu “Einmal noch Ostern…

  1. Wooow! Das sieht echt super aus! Die Farben harmonieren so schön miteinander und machen Lust auf Frühling 🙂 Der/die Beschenkte hat sich bestimmt gefreut.

    Die Hasis und Kekseier täte ich jetzt auch gern vernaschen *jamjam*

    Sei lieb gegrüßt!
    Steffi

  2. Hallo Tina,

    das ist eine wunderschöne Idee. farblich genial gewählt und die Überraschung dann innen ist dir gelungen. Ich dachte zuerst an gefärbte Eier.
    Die werden doch aber meist in Eiersalat verarbeitet und so find ich die Idee der Plätzchen viel besser und die Hasen sehen ja toll aus.

    LG gaby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s