Ein Kärtchen, Organisatorisches uund einen Award gibts heute

Leni und ich (und ihr) haben gerade etwas gemeinsam. Wir Zählen die Tage und fiebern auf morgen hin. und nun heißt`s noch einmal schlafen und dann ist er da.. Mich erinnert die Zeit vor Katalogbeginn ja immer an früher. An die Tage vor Weihnachten. Da lag immer eine ganz besondere Stimmung in der Luft. und genau so ists hier. Ich warte sehnsüchtig auf die Liste der letzten Gelegenheiten. und auf die Katalogvorschau. Wir Demos dürfen ja schon morgen mal spitzeln. Wie schön. Du willst auch? Kein Problem, meld dich bei mir und ich erzähl dir wie du auch in den Genuss kommst den  Katalog früher zu sehen 😉 su.bettina.fent@gmx.de

Morgen früh findet ihr hier einen Artikel zur Liste der letzten Gelegenheiten. Damit ihr auch schnell zu eurer Ware kommt und noch alles bekommt könnt ihr – sofern ihr wollt – per Paypal zahlen. Aber das klären wir dann bei Bestelleingang 😉

So. Leni freut sich auch und kann es kaum erwarten. Wobei sie nicht auf den Katalog wartet 😉 Morgen geht der „Ernst“ des Lebens bei ihr los. Ab morgen gehts in den Kindergarten. Nun ist meine Maus schon groß. Hach. Gerade war sie noch ein Baby. Und hat Laufen gelernt und nun? Irgendwie bin ich total traurig und andererseits freu ich mich für meine kleine Große.

Das versprochene Kärtchen habt ihr vielleicht bei meiner Downline Andrea von Kleine Basteleien schon gesehen. zusammen mit ihrem Begrüßungsgeschenk  hab ich ihr ein Kärtchen mit Wünschen geschickt. Wenn ich es jetzt so anseh.. still und leise hat der Herbst im Bastelzimmer Einzug gehalten. Oder zumindest Herbstfarben 😉

 

So und dann noch zum Award: Die liebe Kirstin hat ihn mir schon vor.. öhm.. ja.. ein „paar“ Tagen verliehen. Ich habe den Kommentar auch gesehen und freigeschalten und dann aber in der Hektik vergessen es auf meinem Blog zu erwähnen. Und nun kommt er halt heute… Ich hoffe du bist mir nicht böse, Liebes!!

und ich verleihe ihn nun meinerseits an

die liebe Kati

die total talentierte Steffka

und last but not least meinem süßen Tina-Hasen

Das sind die Spielregeln:
Erstelle einen Post, indem du das Award-Bild postest und die Anleitung rein kopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3 – 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
 
Advertisements

Für Annemarie..

hatte ich letzte Woche ein Packerl fertig gemacht und das hat sie auch schon erhalten.

Ihr nachträglichen Geburtstagsgruß ein paar Kleinigkeiten für unseren Challengeblog sowie ein Stempelset zur Beförderung zu Silber1.

Und dazu musste natürlich auch eine Karte her. Die habe ich mir einem Stempelset gemacht das ich von meiner Upline Jenni zur Beförderung – ebenfalls zu Silber1, die ich ein paar Wochen vor Annemarie und Andrea geschafft habe – bekommen habe 🙂

 

 

Die Idee zu dieser Karte habe ich kurz nachdem ich eben diese nette Post von Jenni erhalten habe in den weiten des Internets gefunden und gleich mal gelistet. nur wo? dont know… in dem Moment hab ich mal wieder nicht an Pinterest gedacht… shame on me… Und nachdem ich nun den halben abend gesucht hab und es nicht finde stell ich den Post halt so online – ich hoffe ihr verzeiht….

 

Herzensgrüße,

eure Tina

Challenge #7

Ihr Lieben,

heute nur kurz, verspätet und nur auf deutsch. – gestern Abend hat mich unser Internetanschluss im Stich gelassen und gleich gehts mit unserem Feriengast an den See.

Donnerstag ist Challengetag 😉 drum heißtst heute wieder:

 

 

Die heutige Challeng – wow schon die 7! – hat sich meine Schwester Andrea überlegt:

 

 

Und ich bin ehrlich – sie hat mich zuanfangs roichtig ins schwitzen gebracht… Gartengrün ist ja gar nicht so meine Farbe. ABER: ich denke sie wurde doch ganz schön 😉

 

Aus der Challenge entstand die Geburtstagskarrte für meinne Freundin Heidi. Sie hatte zwar schon Ende Juli Geburtstag, aber da wir die Challenges ja immer ein paar Wochen früher planen als sie dann online gehen konnte ich ihre Karte schon damit gestalten. Und da sie dann auch noch im Urlaub war hat sie ihre Karte und ihr Geschenk tatsächlich heute morgen erst von mir bekommen.

Und natürlich musste ein bisserl Bling-Bling mit drauf und coloriert hab ich auch mal wieder…. 😉

Herzensgrüße, eure Tina

Challenge #6

Hallo ihr lieben,

Dear Stampers,

herzlich Willkommen zu unserer

Challenge #6, die ich mir überlegt habe:

welcome to our Challenge#’6 and the sketch I created:

Für meine Karte habe ich mal wieder ein paar Stanzen ausgepackt und nur ein wenig gestempelt.

I finally used some punches again for this card and I stamped a little bit as well. .

Das Stempelset Tiny tags und der Schriftzug aus dem Set Fröhliche Feiertage werden bei mir einfach viel zu wenig genutzt..

das muss sich ändern 😉

I don’t use my stamp sets Tiny Tags & Occasional Greeting very often, that has to change. 😉

Herzengrüße und viel Spaß mit meinem kleinen Sketch!

 I hope you have a lot of fun with my little sketch!

eure Tina

Aller guten Dinge sind Drei!

So heißt doch ein Sprichwort, oder?

Und bei mir beziehungsweise meinem Team trifft das nun auch zu. Nicht die Anzahl meiner Mädels sondern die Anzahl der „Andreas“ in meinem Team.

Seit kurzem ist nämlich Andrea #3 auch Demo. Ich freu mich, dass ich ihre Upline sein darf!

Liebe Andrea herzlich Willkommen in der großen Stampin Up!-Familie und in meinem kleinen Team. Ich freu mich, dass du es wagst und wünsch dir viel Glück 🙂

So und nicht vergessen – morgen gibts Challenge #6 – diesmal von mir 😉

Wo?! – Natürlich hier:

Herzensgrüße,

eure Tina

Button-Danke

Nachdem gerade für ein paar liebe Mädels meine Buttonmaschine heißläuft hab ich als kleines Danke-oder-einfach-so-für-dich auch noch eine andere Version gemacht:

Schnell und soooo toll ❤

Die Terrasse wird, gestern haben mein Schatz und der weltbeste Schwiepa mit dem  Mauern begonnen und seit heute früh gehts weiter 🙂 Juhuu.. ich hoffe am Samstag kommen noch zwei gute Freunde (gelernte Maurer) und dann geht ein Stück…

Herzensgrüße,

eure Tina

Pinwheelkarte

Auf die schnelle habe ich heute ein Pinwheelkarte gewerkelt die ein liebe Kundin bald in ihrem Briefkasten finden wird 😉

Ich hatte von den kleinen Krabbelgruppen-Abschiedstütchen noch  DSP-Reste auf dem Basteltisch liegen und da ich es soooo toll finde dann natürlich gleich genutzt 😉

Habt morgen einen schönen Sonntag!!
Herzensgrüße,

eure Tina

Challenge #5

Hallo ihr Lieben,

Hello Sweeties,

erstmal ein riesengroßes SORRY!!! dass ich mich hier (und i meinem Lieblingsforum) so rar mache – Mein Schatzl hat Urlaub und endlich, endlich gehts an das große Sommerprojekt. Die Terrasse wird gemauert. Hach ich freu mich so. Mit schön, alten Backsteinen ❤ ❤ ❤

first, I wanna say SORRY!!! that I don’t post very often lately, but the best husband ever (mine) is at home and we started the big summer project in our garden. We’re making a deck with old brick stones. I love it.

So nun aber zu dem tollen Sketch den unsere Marion diesmal gezaubert hat.

So but now look at awsome sketch Marion created.

Und das ist meine Karte:

And this is my card:

Wir haben leider letztens eine Trauerkarte benötigt und so habe ich den Sketch dazu genutzt. Den schwarzen CS habe ich mit den exclusiven Texture plates aus den USA geprägt und die Kartenbasis ist aus dem Seidenglanz-CS. Den liebe ich mittlerweile und nehm ihn immer öfters ❤

Unfortunately we needed a sympathy card and so I created it according to this sketch. I embossed the black CS with a texture plate. And the card base is the great shimmery white card stock.

So und nun wünsche ich euch viel Spaß bei der dieswöchigen Challenge. Ich hoffe ich komm bald wieder öfters an den Basteltisch bzw kann euch öfters was zeigen (ich war ja nicht ganz untätig 😉 )

And now: Enjoy the Challenge 😉

Herzensgrüße,

eure Tina

Challenge #4

Hallo ihr lieben.

Heute starten wir unsere 4. Challenge und heute gibts eine frische Farbkombi von Kirstin.

Today we`re startin our 4. challenge and Kirstin has some really fresh colors for you.

Ich hatte das Set „Immer elegant“ auf meinem Basteltisch und nachdem das Set „Anlässlich“ eh dort seinen Stammplatz hat habe ich auch das benutzt.

My stamp set „Always elegant“ was lying on my stampin‘ desk and my all time favorite stamp set „Curly Cute“ got used for this card as well.

Das Ornament habe ich gedreht und „gespiegelt“ um noch einen „Eyecatcher“ zu setzen habe ich meine neue Lieblingsstanze „Blossom Bouquet Triple Layer“ aus den USA benutzt. Oh ich hoffe so, dass wir sie im neuen Katalog auch bekommen werden!!!

I turned the Ornament and stamped it a second time. For the centerpiece I used my new favorite punch „Blossom Bouquet Triple Layer“ from the USA. Oh, I hope we will have it in our new Idea Book&Catalog.

Ein paar Perlchen in allen drei Größen runden die Karte ab und ich hoffe sie gefällt der Empfängerin genau so gut wie mir 😉

A few Pearls in all 3 sizes are the perfect finish for that card and I hope the friend who gets the card likes it as much as I do.

Und auch diesen Monat haben wir wieder tolle Produkte von Stampin Up für euch zu gewinnen:

And this month you can win we some other great items from Stampin‘ UP

So und nun viel Spaß mit der Challenge #4!

Enjoy the Challenge an feel in{k}spired

Herzensgrüße,

eure Tina