Anleitung für den Bilderrahmen-Kalender

Endlich komme ich dazu euch die Anleitung für den Bilderrahmen-Kalender zu posten. Eins vorweg: er ist schnell und supereinfach zu machen 🙂

Alles was ihr dafür braucht ist:

Bilderrahmen „Ribba“ vom Schweden (oder einen ähnlichen rahmen der „von alleine“ steht) Meiner war für Fotos mit den maßen 13x18cm

Ein Stück Cardstock passend für den Rahhmen (meins hatte die Maße 14cm x 12cm – sollte dein Rahmen größer oder kleiner sein, dann einfach anpassen 😉 ) und ein Cuttermesser, alternativ dauzu gibts auch die Notch Die oder ander Stanzen um die Halterung für die Kalendervorlage auszuschneiden

Die Kalendervorlagen, und evtl CS zum Matten Für die Kalendervorlagen klickst du hier Kalender Mai2011-Mai2012

2 kleine Bücherclips (z.B von SU! die findet ihr im IB&K Seite 99 rechts unten in der Ecke als Sortiment)

Dimensionals

und Material zum Dekorieren. Ich habe heir nur ein Foto meiner zwei süßen genommen weils ein Geschnek zum Vatertag werden soll.

Und los gehts 🙂

Die Kalendervorlagen ausdrucken, zuschneiden und Matten (wer möchte) und in den zugeschnitten CS stecken.

Dann könnt ihr sie bestempeln beklebn usw – was ihr wollt.

am unteren Rand den CS mit den Bücherclips versehen undan den Rahmen oben ein Dimensional mittig aufkleben

Den CS mit den Bücherclips auf den Rahmen stellen

und oben an das Dimensional andrücken:

fertig 😀

Ihr könnt natürlich auch  für jeden Monat ein passendes Stück CS dekoprieren und dann die Vorlagen aufkleben, gewechselt sind sie ja schnell 😉

viel Spaß beim Nachbasteln und ich würd mich über Fotos eurer Werke total freuen 🙂

ganz liebe Grüße,

eure Tina

Advertisements

Ein Gedanke zu “Anleitung für den Bilderrahmen-Kalender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s